^

15 Tage Wandern und aktive Erholung

LA GOMERA - Inselwandern im ewigen Frühling

LA GOMERA - Inselwandern im ewigen Frühling

La Gomera ist zwar die zweitkleinste der bewohnten Kanarischen Inseln, darf aber zu Recht als die wildeste bezeichnet werden. Vom zentralen Hochland in fast 1.500 m Höhe winden sich nicht weniger als 50 Schluchten mit ihren schroffen, steilen Wänden hinab zum Meer und einige davon werden wir auf unseren Wanderungen kennenlernen.

Wir erkunden die schönsten Flecken der Insel und wandern mit dem Tagesrucksack auf kaum vom Tourismus frequentierten Wegen durch die eindrucksvolle Bergwelt. Unsere Touren führen zu tief eingeschnittenen wildromantischen Tälern, vorbei an bizarren Felsformationen und grünen Terrassenfeldern und das alles in frühlingshaften Temperaturen - selbst im Winter. Auch der Badespaß wird nicht zu kurz kommen und 2-3 Ruhetage stehen zum Erholen und für fakultative Ausflüge zur Verfügung.

Die Ortswechsel und die Transfers zu den Wanderungen und Besichtigungen erfolgen je nach Gruppengröße im Pkw oder Kleinbus inkl. Fahrer/Reiseleiter. So können Sie ganz entspannt die Landschaft genießen. Genügend Fotostopps sind eingeplant.

Termin:   13.-27. März 2021

Reisepreis: 1.480,- € pro Person bei 2-4 Teilnehmer, ab 5 Teilnehmern 1.260,- €, Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

La Gomera gilt zwar mittlerweile als coronafrei, wird aber dennoch vom RKI als Risikogebiet eingestuft. Was das bedeutet und welches die aktuellen Regeln sind, erfahren Sie weiter unten unter "Aktuelle Einreisebestimmungen". Die Entscheidung, ob die Reise stattfindet, wird Anfang März nach Abstimmung mit Ihnen getroffen.

Reisezeitplan

Im Reisepreis enthalten

Im Reisepreis nicht enthalten

Aktuelle Einreisebestimmungen

Gut zu wissen - Tourcharakter und Voraussetzungen

 

Diese Reise buchen oder anfragen






Sicherheits-Code
Um einen neuen Code zu erhalten, klicken Sie auf den Sicherheitscode oder laden Sie diese Seite neu.


 

Telefon
+49 (0)162 903 74 74

E-Mail
info@trekks.de